Kleine Erfolge und interessante Erfahrungen

„Es war gut. Wir konnten bei den anderen sehen, dass die richtig viel können“, kommentierte Kim Janssen den Tag in Engter im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia (JtfO) im Turnen. Neben den Leistungen der anderen Teams stimmte vor allem aber auch die eigene Einstellung und auch die eigenen Darbietungen im Turnen.

Das Team der WK IV um Jana Wahler, Sophie Goede, Rosa Krüger, Mia Gerdelmann, Sina Herbers und Ida Fels holte sich von sieben Teams Platz fünf. Einen Tag zuvor fiel die beste Turnerin Celine Beel krankheitsbedingt aus. Herbers ersetzte Beel allerdings fabelhaft und erbrachte nach Goede die zweitbeste Lingener Leistung. „Es war cool. Wir konnten am Sprungtisch und am Stufenbarren testen“, freute sich Fels, die in Lingen leider solche Geräte nicht zur Verfügung hat.

Das Team der WK III wurde von sieben Teams sechster und zeigte ebenfalls eine passable Leitung. „Im nächsten Jahr wird es noch besser laufen, da wir im ersten Jahr noch nicht richtig Bescheid wussten, wie das hier bewertet wird“, kommentierte Lehrer Martin Glosemeyer. Die besten Lingener Leistungen zeigten Kim Janssen und Lara Heidenreich. Aber auch Vanessa Puls, Jasmin Linkin und Sarah Michel überzeugten. „Es war cool, dass wir so gut mithalten konnten“, freute sich Michel.

Im kommenden Jahr will das Georgianum wieder angreifen. Dann aber noch mit zwei Jungenteams und mit noch besseren Leistungen bei den Mädchen. Trainiert wird ab morgen verstärkt im Rahmen der Turn-AG. Insgesamt bleibt ein positiver Rückblick. Denn neben den kleinen individuellen Erfolgen nahmen alle interessante Erfahrungen mit.

Weitere Videos und weitere Bilder neben den nun folgenden gibt es für das Team über Iserv.

Mit toller Leistung: Das Turn-Team der WK IV

Unser Turnteam der WK III

Selfie

Kim mit einem Handstützüberschlag

Mit starkem Auftritt: Sophie Goede

Hier nachdenklich, sonst richtig stark: Sina Herbers

Synchron: Sophie Goede und Rosa Krüger

Mit einem Rad: Rosa Krüger

Schattenhockwenden

Kim Janssen in Aktion

Jasmin Linkin beim Sprung

Sarah Michel hebt ab

Sina Herbers am Schwebebalken

Lara Heidenreich auf dem Schwebebalken

Staffellauf

 

WEITERFÜHRENDE LINKS

Turnteam hier>>

Schulteams hier>>

Wettbewerbe hier>>

Autor: Martin Glosemeyer; Bilder: Schülerinnen und Schüler