Doppelerfolg beim SV Werder Bremen Schul-Cup


Als Partnerschule des SV Werder Bremen nahmen wir wieder am Werder Schul-Cup teil. Im Lingener Emslandstadion richteten wir dieses Turnier aus. Den Erfolg aus dem letzten Jahr konnten wir wiederholen: Beide Teams setzten sich in ihren Gruppen durch und qualifizierten sich für die Endrunde in Bremen.

Strahlender Sonnenschein in Lingen

Die Endrunde der Gewinner der Vorrunde findet am 22.06.2018 auf dem Sportgelände des SV Werder Bremen statt.

Mädchenturnier

Nach zwei Siegen gegen das Team vom Leoninum Handrup und gegen die Oberschule Essen qualifizierte sich die Mädchenmannschaft als Gruppenerster für die Endrunde in Bremen.

Jungenturnier

Parallel zum Mädchenturnier fanden auch die Spiele unserer Jungenmannschaft statt. Unser Jungenteam gewann gegen Handrup, Vechta, Freren und Essen. Somit qualifizieren sie sich auch als Gruppenerster für die Endrunde in Bremen.

Im Fußball ist in diesem Jahr richtig was los!

Nach den sechs Altkreismeisterschaften, den fünf Emslandmeisterschaften und den zwei Bezirksmeisterschaften, ist dieser Doppelerfolg beim Werder Schul-Cup ein weiterer, besonders hervorzuhebener Erfolg für unsere Fußballerinnen und Fußballer. Herzlichen Glückwunsch!

 

In den Spielpausen wurden die Gegner analysiert.
Die erfolgreichen Teams auf einem Bild: Hanjo Vocks, Katharina Börger und Milena Winn (JuniorCoach) betreuten die Teams.

Zur Kooperation SV Werder Bremen hier>>

 

WEITERFÜHRENDE LINKS

Sportklassen hier>>

Neigungsgruppe Sport  Jahrgang 7 hier>>

Neigungsgruppe Sport Jahrgang 8 hier>>

Neigungsgruppe Sport Jahrgang 9 hier>>

 

Text: Marc Kaufhold

Bilder: Ivan Krasnenko