Fußballerinnen dominieren Altkreismeisterschaften

Mädchenfußballer überzeugen im Emslandstadion Lingen und gewinnen erstmals alle drei Altkreismeisterschaften

 

Am 29.09.2017 war es endlich soweit. Die drei Qualifikationsturniere (JTfO 2017/ 2018 ) für die Emslandmeisterschaft fanden heute im Emslandstadion in Lingen statt.

Das Georgianum richtete das Turnier aus und war zudem in allen drei Wettkampfklassen vertreten.

Herr Vocks eröffnet das Turnier

 

Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2006/ 2007)

Zwei Spiele standen auf dem Programm. Im ersten Spiel mussten wir gegen das Franziskusgymnasium antreten. Von Beginn an machten wir Druck und ließen keinen Zweifel aufkommen, dass wir das Spiel gewinnen wollen. Am Ende stand es 7:0.

Auch das zweite Spiel gingen wir druckvoll und hochkonzentriert an. Aus einer stabilen Abwehr wurden unsere Spitzen gekonnt in Szene gesetzt und letztendlich gewannen wir verdient mit 4:1.

Grenzenlose Freude über den Einzug in die nächste Runde.
Altkreismeister 2017 der Wettkampfklasse IV: Das Team von Trainer Marc Kaufhold.

Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2005/ 2004)

Die Spielerinnen der Wettkampfklasse III sicherten sich ebenfalls souverän den Titel des Altkreismeisters. Bereits im ersten Spiel gegen die Marienschule zeigten die Mädchen beim 9:0-Erfolg welches Ziel sie an diesem Tag verfolgten. Im anschließenden Spiel gegen das Franziskus-Gymnasium wurde die Euphorie beim knappen 2:1 Sieg jedoch ein wenig gebremst. Hoch konzentriert ging es dann in das dritte Spiel gegen die Gesamtschule Emsland. Nach anfänglichem Warmschießen der gegnerischen Torhüterin platzte irgendwann doch der Knoten und am Ende siegten unsere Mädchen mit 6:0. Das letzte Spiel gegen das Leoninum aus Handrup sollte über den Turniererfolg entscheiden. Ruhig und abgeklärt agierten die Mädchen und machten mit einem ungefährdeten 4:0 Sieg alles klar.

So sehen Sieger aus!
Altkreismeister 2017 der Wettkampfklasse III: Das Team von Trainerin Katharina Börger.

Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2002/ 2003)

Die Schülerinnen der WK II setzten sich in beeindruckender Manier durch. Nach drei hohen Siegen gegen die Marienschule Lingen, die Franziskus-Demann-Schule Freren und das Gymnasium Leoninum Handrup stand ein Torverhältnis von 27:0 zu Buche.

Altkreismeister 2017 der Wettkampfklasse II: Das Team von Trainer Hanjo Vocks

Wie schon an vergangenem Dienstag überzeugten die drei Teams vom Georgianum auf ganzer Linie und sicherten sich somit alle drei Titel.

Als DFB-Talentschule bieten wir seit mehreren Jahren in den Jahrgängen 5 und 6 eine Fußball-AG für Mädchen an, die von unserer lizensierten Trainerin Katharina Börger (DFB B-Lizenz) geleitet wird.

Mittlerweile spielen in allen Jahrgängen Schüler aus den Sport- bzw. ehemaligen Sportklassen. Auch das ist, wie bei den Jungenteams, ein Grund für diese Dominanz auf Altkreisebene.

Weitergehende Links

Zur DFB-Talentschule hier>>

Zu den Schulteams hier>>

Zu den Sportklassen hier>>

 

Text: Hanjo Vocks, Katharina Börger und Marc Kaufhold

Bilder: Marc Kaufhold