Kinderturnen, Tanz und Musik: Forbildung für die P1-Kursschüler

Am Freitag, den 23.09.2016 absolvierten die Teilnehmer des Sportleistungskurses einen weiteren Termin zur Ausbildung der C-Übungsleiterlizenz im Breitensport. Dieser Termin wurde von Kerstin Klus geleitet.

Die Zielsetzung dieser Station war es eine Übungsstunde im Bereich Kinderturnen, Rhythmik und Tanz vorbereiten zu können. Die Übungseinheit begann um 14:00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Altenlingen. Zum Terminbeginn gab es eine kurze Vorstellungsrunde der Kursteilnehmer. Zuerst starteten die Teilnehmer mit einem Einstieg in den Fachbereich des Kinderturnens. Gemeinsam klärten sie, wie man am sinnvollsten für Kinder solch eine Stunde altersgerecht und verständlich gestaltet. Die Schüler sollten durch Zeichnungen Turnlandschaften aufbauen und diese dann testen. Kerstin Klus klärte darauf hin über Risiken auf und nannte Gründe, warum man bei Kindern z.B. mit Zeichnungen der Turnlandschaften arbeiten sollte.

Der Rest der Einheit wurde dann mit dem Bereich Rhythmik und Tanz abgedeckt. Die Teilnehmer lernten nach und nach einige Tanzschritte und kombinierten diese zu einer Choreographie.  Diese Schritte tanzten sie zum Rhythmus der Musik. Damit war die Einheit beendet und ein weiterer Teil der C-Übungsleiterlizenz war für die Schüler des Sportleistungskurses absolviert.

Text: Nico Eder