Junior Coach Ausbildung 2014

An diesem Wochenende (22.05-25.05.2014) fand die DFB-Junior Coach Ausbildung statt. Die DFB-A-Lizenz-Trainer Thomas Rodenbücher und Jörg Siekmann leiteten kompent diese Ausbildung.

.
Alle 20 angemeldeten Schülerinnen und Schüler erschienen pünktlich zum Kurs. Diese kamen von sechs verschiendenen Schulen: Gymnasium Georgianum Lingen, Franziskusgymnasium Lingen, Oberschule Lengerich, Anne Frank Schule Meppen, Friedensschule Lingen und dem Windthorstgymnasium Meppen.
.
In mehreren Lehreinheiten lernten die Schülerinnen und Schüler das Wesentliche zum Vorbereiten und Durchführen von Trainingseinheiten. Dieses Wissen wurde in der Praxis erprobt und am Samstag und Sonntag in Lehrproben gezeigt. Diese Lehrproben gehören zum Pflichtprogramm mit denen das Junior Coach Zertifikat erworben werden konnte.
.
Als Demonstrationsteams fungierten dabei zwei Jugendmannschaften des SC Baccum: Die E2 und die F1. Vielen Dank an die Kinder, die sich dazu bereit erklärt haben und natürlich den Jugendtrainern und Jugendbegleitern, die ihre Freizeit dafür zur Verfügung stellten! Als kleines Präsent wurde diesen Mannschaften jeweils ein Spielball vom NFV überreicht.
Insgesamt eine Veranstaltung, die sowohl für die Schülerinnen und Schüler als auch für die entsprechenden Sportvereine und Schulen gewinnbringend war! Herzlichen Dank an die Trainer und Friedhelm Forbriger (Lehrreferent Schulfußball und Mentor Junior Coach) für dieses Engagement.