Übung macht den Leiter

Ihre Übungsleiterlizenz Breitensport bekamen am vergangenen Dienstag (03. März 2015) Schüler aus dem Sportleistungskurs (Jahrgang 12) vom Präsidenten des Kreissportbundes Michael Koop überreicht.

 

In einer kurzen Ansprache vor der offiziellen Ausgabe der Berechtigungen betonte Michael Koop (KSB) seine Erleichterung darüber, dass es gelungen sei, das zweijährige Pilot-Projekt von Landesschulbehörde und Landessportbund am Georgianum so erfolgreich durchzuführen. Denn mit diesem landesweit einmaligen Angebot hätten alle Verantwortlichen absolutes Neuland betreten, weil zum ersten Mal die Ausbildung zum Übungsleiter im Bereich Breitensport an die Schulen verlagert worden sei. Dies geschehe auf dem Hintergrund einer dramatischen Entwicklung in den niedersächsischen Sportvereinen. So sei zum einen seit 2000 ein massiver Einbruch im Bereich der Ehrenamtlichen zu verzeichnen. Waren zur Jahrtausendwende noch 300.000 in den Vereinen tätig, so seien im vergangenen Jahr lediglich 172.000 noch in Niedersachsen ehrenamtlich aktiv gewesen. Zum anderen sehe sich der Landessportbund vor die große Aufgabe gestellt, den Verlust an Übungsleitern (jedes Jahr ca. ein Drittel) zu kompensieren.

Um so mehr freue er sich nun am Ende der Pilotphase, 13 Schülerinnen und Schülern die Übungsleiter-C-Lizenz Breitensport überreichen zu können. Die Mehrarbeit, die Schüler neben der Schule in die regelmäßigen Fortbildungen aber auch in die praktischen Prüfungen gesteckt hätten, käme nicht nur den Vereinen zugute. Vielmehr sei eine ehrenamtliche Tätigkeit als Übungsleiter bei Bewerbungen ein valider Nachweis für soziales Engagement.

Zum Schluss dankte Koop auch den beiden beteiligten Sportlehrern Herrn Stehr und Herrn Dr. Kaufhold für die Begeisterung, die sie in den Schülern für das Pilot-Projekt entfacht hätten.

 

Kein Jodeldiplom – sondern die Lizenz für soziales Engagement im Bereich Breitensport. Über die Verleihung freuten sich mit den ,Lizenzierten’ (v.l.): Michael Koop, Präsident des Kreissportbundes, Marc-André Kaufhold, Sportlehrer, Wolfgang Stehr, Fachobmann Sport, und Schulleiter Manfred Heuer.

Text und Bild: Stefan Roters

 

WEITERFÜHRENDE LINKS

Feierlicher Abschluss und Übergabe der Lizenzen hier>>
.
Bericht aus dem LSB-Magazin 2015 hier>>
.
Projekt der ÜL-C-Anwärter hier>>
 
Fortbildung: Schutz vor sexualisierter Gewalt hier>>
 
Fortbildung: Musikeinsatz und BEwegungswelten hier>>
 
Fortbildung Erste Hilfe hier>>


Start Pilotprojekt 2014 hier>>

KSB hier>>