NFV Junior Coach

Unsere neuen JuniorCoaches  (2017).

Was macht ein JuniorCoach an unserer Schule?

Erfahrungsbericht zur Tätigkeit als JuniorCoach von Milena Winn:

Seit ungefähr 2 Monaten trainiere ich gemeinsam mit Frau Börger die DFB AG der Mädchen an unserer Schule.

Vor 3 Monaten nahm ich an der Ausbildung zum Schulsportassistenten teil und einen Monat später absolvierte ich ebenfalls erfolgreich die Ausbildung zum Junior Coach. Daraufhin bekam ich ein Angebot, eine Mannschaft zu trainieren.

Das Trainieren der Mädchen macht mir unglaublich viel Spaß, da man gut mit ihnen arbeiten kann und ich sie schon vorher gut kannte. Außerdem nehme ich viel aus den Trainingseinheiten mit, weil ich viel Übung im Trainieren bekomme, sowie durch Frau Börger als auch durch die Mädchen selber.

Ich hoffe, dass ich noch lange die AG mittrainieren darf, und dass den Mädchen das Training genauso viel Spaß macht und gefällt wie mir .

Text: Milena Winn

Bereits drei Mal (2014; 2016 und 2017) konnten wir in unserem  Sportkomplex die begehrte Ausbildung zum Junior Coach anbieten. Auch für 2018 ist dieser Lehrgang am Georgianum ausgeschrieben.

 

Diese Kompaktausbildung des NFV wird von lizensierten Trainern geleitet und findet an folgenden Terminen am Georgianum statt:

12. – 14. Oktober 2018 (Herbstferien) (Fr.-So.)

20./21. Oktober 2018 (Sa.-So)

Details hier>>

Anmeldungen sind ab sofort möglich unter:

http://www.junior-coach.de/

Weitergehende Informationen: hier>>>

Ansprechpartner: Herr Dr. Kaufhold

Informationen zum Junior Coach

Der Lehrgang findet an vier Ausbildungstagen im Sportzentrum des Georgianum Lingen statt.  Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler, die zwischen 14- und max. 18 Jahren alt sind.

Vorteile

– Die Ausbildung ist kostenlos!
– Es gibt ein attraktives Prämiensystem des NFV!
– Der Junior-Coach wird für die Trainer-C-Lizenz Breitensport angerechnet!

 

 

Weiterführende Links