Sportprojekt der 9b

Während der Projekttage der 9b am 17. und 18. Dezember konnten die Schülerinnen und Schüler außerhalb des regulären Unterrichts neue Erfahrungen sammeln und sich mit einer Sichtweise auf den Unterricht beschäftigen, die im Schulalltag selten ist.

 

 

 

So haben sich die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen aufgeteilt und sich mit den unterschiedlichen, im Lehrplan verankerten Sportarten der verschiedenen Jahrgänge beschäftigt. Sie besuchten andere Klassen, beobachteten deren Unterricht und machten Filmaufnahmen. Die Schülergruppen hatten anschließend die Aufgabe, aus den verschiedenen Bild- und Videomaterialien Kurzfilme zu schneiden. Um den Projektablauf besser zu verstehen, wurde zudem ein Projekttagebuch im Videoformat angefertigt.

Als Ergebnis der Projekttage werden am Tag der offenen Tür am 11.01.2019 zwölf Kurzfilme präsentiert. Das Ziel ist, in Zukunft weitere solcher Kurzfilme zu erstellen und so der gesamten Schülerschaft das vollständige Hauscurriculum im Fach Sport vorzustellen.

 

Text und Bilder: Dominik Stauber

 

WEITERFÜHRENDE LINKS

Curriculum Sport hier>>

 

Rund um die Sportklassen hier>>

 

Rund um die Neigungsgruppen hier>>